Ihre Hotline zu neuen Haaren:

Ihre Hotline zu neuen Haaren

 

Neue Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag 9:00 bis 17:30 Uhr
Mittwoch 12:30 bis 16:30 Uhr
Donnerstag und Freitag 10:00 bis 17:30 Uhr

 


Firma Haare nach Wunsch
Kerstin Zienert
Kammersteiner Str. 34, 90441 Nürnberg

Zustandekommen des Vertrages
Bestellungen gelten als bindendes Angebot. Wir können dieses Angebot nach unserer Wahl innerhalb von 2 Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung oder dadurch, dass dem Besteller innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zugesendet wird, annehmen. Der Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung UN-Kaufrechts (CISG) wird ausgeschlossen.

Preise und Lieferbedingungen
Die bestellte Ware ist für Neukunden per Vorauskasse zu zahlen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass uns der vollständige Warenwert gutgeschrieben werden muss. Bei Lieferungen gegen Rechnung ist der gesamte Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug zur Zahlung fällig. Die entstehenden Gebühren bei den Kreditinstituten müssen vom Besteller zusätzlich gezahlt werden (Warenwert plus Gebühren). Bei Überschreitung der Zahlungsfrist ist der Käufer verpflichtet, dem Verkäufer Verzugszinsen in der gesetzlichen Höhe zu entrichten, ohne dass es einer weiteren Mahnung bedarf. Die Geltendmachung eines weitergehenden Verzugsschadens bleibt vorbehalten. Für den Fall des Zahlungsverzugs wird jede weitere Zahlungsaufforderung mit jeweils mindestens 5,- Euro berechnet.

Versand
Die Lieferungen erfolgen auf Kosten und Gefahr des Käufers. Sofern der Verkäufer Lieferzeiten angibt, sind diese nur annähernd und unverbindlich. Wir behalten uns vor, die Bestellung nicht, oder nur teilweise zu erfüllen, wenn unsere Bevorratung die Anzahl der Bestellungen übersteigt, oder ein bestellter Artikel aus anderen Gründen nicht lieferbar sein sollte. Bereits geleistete Zahlungen werden dann umgehend zurückerstattet. Wird durch Betriebsstörungen oder Umstände, die von dem Verkäufer nicht zu vertreten sind, die Auslieferung der Kaufgegenstände erheblich verzögert oder unmöglich, so kann der Verkäufer ganz oder teilweise vom Vertrag zurücktreten. Schadensersatzansprüche des Käufers sind in diesen Fällen ausgeschlossen.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleiben die gelieferten Waren Eigentum des Verkäufers. Ist der Käufer Unternehmer, bleiben die Waren ferner bis zur vollständigen Bezahlung aller bereits entstandenen Forderungen aus Warenlieferungen einschließlich aller Nebenforderungen im Eigentum des Verkäufers. Der Käufer verwahrt das Eigentum des Verkäufers unentgeltlich.

Gewährleistung und Haftung
Der Verkäufer gewährleistet, dass die Verkaufsprodukte frei von Sach- und Rechtsmängeln übergeben werden. Soweit ein Mangel der Kaufsache vorliegt, ist der Verkäufer nach seiner Wahl berechtigt, die Nacherfüllung in Form der Mangelbeseitigung oder Lieferung eines mangelfreien Vertragsgegenstandes durchzuführen. Schlägt die Nachlieferung auch nach Gewährung von mindestens zwei Nachbesserungsversuchen fehl, ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder Minderung des Kaufpreises zu verlangen. Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, die nach Ablieferung durch unsachgemäße Verwendung, fehlerhafte oder nachlässige Behandlung, Nichtbeachtung der Betriebs- oder Pflegeanleitungen des Verkäufers und natürlichem Verschleiß an den Produkten entstehen.

Ansichtssendungen
Der Verkäufer versendet dem Käufer auf dessen Wunsch unverbindlich Haarteile und Perücken zur Ansicht. Die Versendungskosten sind vom Käufer zu tragen. Der Käufer hat das Recht, die Ansichtssendung innerhalb von 2 Wochen ganz oder teilweise an den Verkäufer zurückzusenden.

Warenrücksendungen
Perücken und Haarteile sind in der unbeschädigten Perückenverpackung, soweit vorhanden im Haarnetz od. beiliegenden Beutel zurückzusenden. Die Perücke muss in einwandfreiem Originalzustand sein und darf keine Gerüche, Rückstände von Cremes oder Schminke aufweisen. Aus hygienegesetzlichen Gründen dürfen Perücken nicht auffrisiert oder verändert werden. Maßanfertigungen sind speziell auf die jeweiligen Maße des Auftraggebers zugeschnitten und angefertigt. Das Widerrufsrecht und Rückgaberecht besteht nicht bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden. Bei einer Rücknahme wird der Betrag erst dann erstattet, wenn die Ware von uns geprüft wurde. Wird die Rücksendung nicht frankiert an uns zurückgeschickt, wird der Betrag von dem Rücksendebetrag abgezogen. Für den Fall der Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen hat der Käufer den Reklamationsgrund anzugeben.

Widerrufsrecht für Fernabsatzverträge mit Verbrauchern

Kommt der Vertrag durch Fernkommunikationsmittel, wie z.B. Fax, E-Mail oder Telefon zustande, steht dem Verbraucher ein Widerrufsrecht zu. Der Widerruf kann innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform, z.B. Brief, Fax, E-Mail erklärt werden. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht, bevor der Verbraucher auch eine Vertragsurkunde, sein schriftlicher Antrag oder eine Abschrift der Vertragsurkunde oder seines Antrags zur Verfügung gestellt worden ist und auch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflicht gemäß § 312 c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitig Absendung des Widerrufs oder Rückgabe der Ware.

Widerrufsfolgen für Fernabsatzverträge
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogenen Nutzungen herauszugeben. Können die empfangenen Waren ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, muss gegebenenfalls Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllt werden müssen. Erfüllungsort und Gerichtsstand Erfüllungsort ist Nürnberg. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis mit Kaufleuten oder juristischen Personen ist Nürnberg. Der Verkäufer ist jedoch auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.

Urheberrecht
Durch das Urheberrechtsgesetz erhält der Urheber als Rechtsinhaber das Recht, über die Nutzungsrechte an seinem Werk frei und ausschließlich zu disponieren. Auf Grund dessen unterliegen sämtliche Fotos, Bilder, Dateien, Texte der angebotenen Artikel auf unserer Homepage dem Urheberrecht UrhG § 12 bis § 14. Jegliche kommerzielle Nutzung oder Weiterverbreitung wird gem. UrhG § 106 rechtlich verfolgt!

Alle auf dieser Website erhobenen Daten werden entsprechend den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Informations- und Telekommunikationsdienste-gesetzes (IuTDG) behandelt. Eine Weitergabe von persönlichen Daten an Dritte ohne aus-drückliche Einwilligung des Betroffenen erfolgt nicht.

© 2002-2018
Haare nach Wunsch,
Kerstin Zienert

Impressum, AGB
Datenschutz

Post + Pakete + Werkstatt:
Heidenheimer Straße 45
90441 Nürnberg
info@haare-nach-wunsch.de

Verkauf + Beratung:
Adalbertstr. 1
Ecke Schweinauer Hauptstraße
90441 Nürnberg

Mobil
Telefon
Telefax

0179 / 6977520
0911 / 9 99 1220
0911 / 9 99 1221
   
Zur Startseite